Mensch – Pferd – Natur
Achtsamkeitscoaching
mit Pferden

Wissen Sie…
von Ihrer Lebensenergie? Vom Anbeginn unseres Lebens war sie da. Sie strömt unentwegt. Sie gibt uns Mut und Selbstvertrauen. Doch oft genug nehmen wir sie nicht mehr wahr – dann sind wir verzagt. Wir vermeiden es, Entscheidungen zu treffen. Wir versäumen es, Gelegenheiten beim Schopf zu ergreifen. Wir gehen auf Distanz.

In unserem Seminarzyklus „Mensch, Pferd und Natur – Achtsamkeitscoaching mit Pferden“
laden wir Sie ein zur Spurensuche, zum Auftanken und zur Entscheidungsfindung. Wir Beraterinnen und unsere Islandpferde unterschützen Sie als wertschätzende Feedback- und Impulsgeber. Wir begleiten und befähigen Sie durch Inspiration und Ermutigung, zur Quelle Ihrer ureigenen Lebensenergie vorzudringen. Dann bekommt Ihr Alltag mehr Leichtigkeit. Dann können Sie mit schwierigen Situationen souveräner umgehen.

Zeiten: Beginn am ersten Tag um 10.00,
Ende am dritten Tag gegen 16.00

Ort: Outdoorbereich und Seminarraum am Pferdehof Hohenentringen, etwa 5 km entfernt von 72070 Tübingen, im Naturschutzgebiet Schönbuch

Termine:
Teil 1: 01. – 03.05.2024 Lebensenergie tanken – sich selbst achtsam auf der Spur mit Pferden
Teil 2: 02. – 04.08.2024 Bereit für Neues? Wie wir uns aus alten Mustern lösen – Skriptanalyse-Seminar mit pferdebegleiteten Impulseinheiten
Teil 3: 03. – 05.10.2024 Kraft und Fülle in der Gemeinschaft entfalten – Willkommen in der Herde!

Kosten:
450,00 Euro zzgl. MwSt./Modul
1.215,00 Euro zzgl. MwSt./Seminarzyklus

Teilnehmerzahl:
maximal 6

Die Module sind aufeinander aufbauend konzipiert, können aber auch einzeln gebucht werden. Es wird
nicht geritten. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung hier…